Zuwachs für den Family Manager

Unternehmen aus dem Gesundheitswesen wird neuer Family 4.0 Partner.

Die ELBLAND Rehabilitationsklinik Großenhain ist neuer Partner des Projekts. Das Unternehmen aus dem Gesundheitswesen wird seine Expertise in die Entwicklung der Anwendung einfließen lassen.
Auffallend ist die Tendenz, dass insbesondere in dieser Branche großes Interesse am Family Manager besteht.

 

Darüber hinaus sind weiterhin Unternehmen aller Wirtschaftszweige angesprochen, sich dem Projekt Family 4.0 anzuschließen.

Inbesondere in den Landkreisen Meißen, Mittelsachsen und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, läuft die Akquise nach möglichen Kooperationspartnern weiter. Möchten auch Sie vom Family-Manager profitieren, dann zögern Sie nicht und kontaktieren uns.