unterstützende Unternehmen

Für die Weiterentwicklung des Projektes geben uns die unterstützenden Unternehmen praktische Tipps aus dem Berufsalltag.

Sie tragen durch Ihre praktischen Erfahrungen dazu bei, digitale Potenziale, zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf, nutzbar zu machen.

Firmenname:

Julius Schulte Trebsen GmbH & Co. KG
"Qualität erzeugt Erfolg! Qualität in Bezug auf Produkte, Mitarbeiter, Prozesse usw."

Branche:Papiererzeugende Industrie
Website /URL:www.schulte-trebsen.de
Ansprechpartner:

Personalabteilung

Herr Frank Einsiedler

Firmenname:

Cultus gGmbH der Landeshauptstadt Dresden
 

Branche:Altenpflege, Behindertenhilfe & Jugendhilfe
Website /URL:www.cultus-dresden.de
Ansprechpartnerin:

Personalabteilung

Frau Dr. Dania Lange

Firmenname:

Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH
 

Branche:Gesundheitswesen
Website /URL:http://www.lmkgmbh.de/LMK/
Ansprechpartnerin:

Personalleiterin

Frau Ivette Lautenfeld

Firmenname:

BARMER Landesvertretung Sachsen
"Die BARMER befürwortet ein klares Bekenntnis von Unternehmensleitungen zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf. Mit ihrem langjährigen, anhaltenden Engagement für eine familien- und lebensphasenorientierte Personalpolitik betont die BARMER, dass hohe Qualität und ausgezeichnete Standards im Personalbereich Teil einer Unternehmenshaltung sind. Unternehmen können Väter und Mütter schon mit kleinen einfachen Maßnahmen unterstützen. Der "Family 4.0"-Familienmanager informiert praxisnah, sensibilisiert für Entlastungsangebote und wirbt für mehr Gemeinsamkeit bei der Vereinbarkeit. Er ist ein beispielgebendes Angebot für familienbewusste und lebensphasenorientierte Unternehmen."

Branche:Krankenkasse
Website /URL:www.barmer.de
Ansprechpartner:Herr Dr. Fabian Magerl
Firmenname:

STORA ENSO SACHSEN GmbH

"Wir unterstützen unsere Mitarbeiter bei der aktiven Lebensgestaltung!"

Branche:Papiererzeugende Industrie
Website /URL:www.storaenso.com
Ansprechpartnerin:Frau Simone Höge
Firmenname:

UKM Fahrzeugteile GmbH
"Wir wollen im Sinne der Mitarbeiter handeln."

Branche:Automotive
Website /URL:www.ukm-gruppe.com
Ansprechpartner:Herr Schlenkrich